Zufallsbild

batch_DSC02816.jpg

Kalender

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Termine

22.12.2018
14:30 Uhr - 18:00 Uhr
Friedenslichtempfang beim KLFV
24.12.2018
09:00 Uhr - 14:00 Uhr
Friedenslicht beim Rüsthaus
29.12.2018
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Jahreshauptversammlung

Unwetterwarnung

Unwetterwarnungen für Österreich

LKW- Bergung am Linsenberg

Die Feuerwehr Grafenstein und die FF Poggersdorf rückten am 07.12.2018 zu einer LKW Bergung im Gemeindegebiet Poggersdorf. Grund für die Alamierung war ein LKW, der am Bankett abgerutscht war. Die Feuerwehren sicherten das Fahrzeug und konntes es mithilfe von Seilwinden und Greifzug wieder auf die Straße bringen.

Geschrieben von Träger Sandra

Weitere Bilder

Verkehrsunfall in Replach am 27.11.2018

Am Dienstag dem 27. November 2018 gegen 09:13 wurden die Feuerwehren Grafenstein und Poggersdorf zu einem Verkehrsunfall in Replach mittels Sirenalarm alarmiert.
Die Einsatzmeldung lautete: „Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person in Replach“.

Am Unfallort angekommen, konnte gleich Entwarnung gegeben werden, es wurde niemand in den verunfallten Autos eingeklemmt. Die beteiligten Personen wurden trotzdem dem Rettungsdienst übergeben und zur Kontrolle in das LKH gebracht.
Die Feuerwehren säuberten die Unfallstellen und fingen ausgetreten Betriebsmittel auf, danach rücken die Feuerwehren wieder ein und stellten die Einsatzbereitschaft wieder her.

Text&Bilder: Gerold Daniel

Weitere Bilder

 

 

 

 

 

Traktorbergung am Hammerberg

Datum: 05.10.2018, 9:44-12:15
Ort: Hammerberg

Mannstärke: 7

Alarmierung: Sirene und SMS
Anwesende Feuerwehren: Grafenstein, Poggersdorf

Kurzbericht: Am 05.10.2018 wurden die Feuerwehren Grafenstein und Poggersdorf um 9:44 zu einem Technischen Einsatz am Hammerberg gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte handelte es sich um einen umgestürzten Forstanhänger mit Holz beladen, der zu umstürzen drohte. Der Anhänger wurde von den Einsatzkräften entladen und danach mit Seilwinde und Greifzug wieder aufgestellt.

Geschrieben von Träger Sandra


Gruppenübung am 21.09.2018 im AG-Gelände

Am 21.09.2018 begaben sich die KameradenInnen der Feuerwehr Poggersdorf für eine Gruppenübung ins AG- Gelände nähe des Sportzentrums in Poggersdorf. Dort galt es dann für alle Übungsbeteiligten Personenbergungen aus verunfallten Fahrzeugen verchiedenster Art durchzuführen. Die Aufgaben wurden von allen TeilnehmerInnen gut gemeistert. An dieser Übung nahmen 17 Personen teil und investierten dabei zwei Stunden an Übungszeit, um für den Ernstfall gut vorbereitet zu sein. 

Geschrieben von Träger Sandra

 

Weitere Bilder

Verkehrsunfall an der B70 Packerstraße- Höhe Thon

Datum: 18.09.2018, 7:44-9:00
Ort: B70 Packerstraße-Kreuzung Thon

Mannstärke: 5 (FF Poggersdorf)

Alarmierung: Sirene und SMS
Anwesende Einsatzorganisationen: Feuerwehr Grafenstein,Feuerwehr Poggersdorf, Rotes Kreuz, Polizei

Kurzbericht: Am 18.09.2018 um 7:44 wurden die Feuerwehren Grafenstein und Poggersdorf zu einem Verkehrsunfall an die B70 Packerstraße auf Höhe Thon im Kreuzungsbereich gerufen. Bei diesem technischen Einsatz handelte es sich darum, dass ein PKW und ein Klein-LKW im Kreuzungsbereich aus unbekannten Gründen von der Fahrbahn abkamen und kollidierten. Die beiden Insassen konnten sich von den Fahrzeugen selbst befreien und wurden anschließen von den Einsatzkräften versorgt. Ebenfalls wurde die Straße von Öl und Diesel von den beiden Feuerwehren gesäubert.


Geschrieben von Träger Sandra
Bilder: BFKDO Klagenfurt- Land

Weitere Bilder

Verkehrsunfall am 16.09.2018 auf der
A2 RI Graz

Datum: So, 16.09.2018, 14:30-17:30
Ort: A2 Richtung Graz, Thon

Mannstärke: 22 (FF Poggersdorf)

Fahrzeuge: RLFA, KRF-S, LF
Alarmierung: Sirene und SMS
Anwesende Feuerwehren: Völkermarkt, Grafenstein, Pischeldorf

Kurzbericht: Am Nachmittag des 16.09.2018 kollidierte ein Kleintransporter mit einem Reisebus auf der A2 Richtung Graz, Höhe Thon. Im Kleintransporter befand sich noch der Fahrer und konnte sich aufgrund des eingedrückten Motorraumes nicht mehr selbstständig befreien. Die Rettung der verunfallten Person wurde den Einsatzkräften dadurch ziemlich erschwert. Gemeinsam mit Hife der Feuerwehren Grafenstein, Völkermarkt und Poggersdorf und der Mithilfe des Roten Kreuzes konnte die Person gerettet und mit dem Christopherushubschrauber ins UKH Klagenfurt gebracht werden. Die Personen aus dem Reisebus blieben unverletzt.

Text & BIlder: Träger Sandra

Weitere Bilder

Technischer EInsatz - Wasser im Keller

Technischer Einsatz - Wasser im Keller

Am 08. September 2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr Poggersdorf in den frühen Abendstunden mittels Sirenenalarm zu einem technischen Einsatz alarmiert. Am Einsatzort angekommen wurde deutlich, dass der Heizraum eines Einfamilienhauses ein paar cm unter Wasser stand. Mittels Nasssauger wurde das Wasser abgesaugt und über eine C-Leitung in einen nahegelegenen Wald abgepumpt.

Weitere Bilder