Zufallsbild

batch_DSC02777.jpg

Kalender

Mai 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Termine

21.05.2019
18:30 Uhr - 19:30 Uhr
Bewerbsübung Gr.6
23.05.2019
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Bewerbsübung Gr.5
24.05.2019
19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Bewerbsübung Gr.6
25.05.2019
00:00 Uhr
Bezirksleistungsbewerb Klagenfurt-Land
30.05.2019
00:00 Uhr
Feuerwehrsternfahrt Dorfgastein
30.05.2019
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Bewerbsübung Gr.5
30.05.2019
00:00 Uhr
Feuerwehrsternfahrt Dorfgastein
30.05.2019
00:00 Uhr
Feuerwehrsternfahrt Dorfgastein
01.06.2019
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Jugendübung (Einzelbewerb & Gruppe jung)
01.06.2019
16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Jugendübung (Gruppe alt)

Unwetterwarnung

Unwetterwarnungen für Österreich

Erste Überschwemmungen im Jahre 2019

Kurz nach 19 Uhr wurde die FF Poggersdorf zu einer Überschwemmung nach Wabelsdorf alarmiert. Teilweise verstopfte Oberflächenwasserkanäle und verstopfte Abflussschächte verhinderten ein Abrinnen des Regenwassers. Mittels Sandsäcke wurde auch ein Eindringen des Wassers in die Wohnobjekte verhindert. Abschließend wurde die Einsatzstelle grob vom angeschwemmten Erdreich gereinigt. Die Feuerwehr Poggersdorf stand mit 23 KameradenInnen im Einsatz.  

Text&Bild: ÖA-Team BFKdo Klagenfurt Land

Weitere Bilder

 

Verkehrsunfall an der B92 Görtschitztalstraße

Am Nachmittag des 17.04.2019 um 15:59 wurden die Feuerwehren St.Filippen, Pischeldorf, Brückl, St.Michael ob der Gurk und Poggersdorf zu einem Verkehrsunfall an der B92 Görtschitztalstraße alarmiert. Zwei PKW's kollidierten auf der Höhe des Feuerwehrhauses in St.Filippen. Eine Person aus den verunfallten Fahrzeugen wurde mit C11 ins Klinikum Klagenfurt gebracht. Die Feuerwehr Poggersdorf stand dort als Unterstützung für die Rettungskräfte zur Verfügung und konnte nach ca. 1 Stunde wieder ins Rüsthaus einrücken. 

 

Text&Bild: Träger Sandra

Weitere Bilder

Verkehrsunfall an der B70 Packerbundesstraße - 07.04.2019

Um 21:08 wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Poggersdorf zu einem Verkehrsunfall an die B70 Packer Straße alarmiert. Ein Auto überschlug sich mehrmals und kam dann vor dem Gelände der Firma "Metallbau Mörtl" zum Stillstand. Der Autolenker konnte sich noch selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Die KameradenInnen standen dem roten Kreuz für Erste-Hilfe Maßnahmen zur Verfügung. Weiteres wurden auslaufende Flüssigkeiten gebunden.  Im Einsatz standen 25 KameradenInnen. 

 

Geschrieben von Träger Sandra

Weitere Bilder

Verkehrsunfall an der Poggersdorfer Landesstraße- Einfahrt ADEG

Datum: Fr, 29.03.2019, 20:50-21:50
Ort: Marktplatz 3/GDE Poggersdorf

Mannstärke: 21 

Fahrzeuge: RLFA, KRF-S, LF
Alarmierung: SMS und Personenrufempfänger


Kurzbericht: Am 29.03.2019 kollidierten zwei PKW's an der Poggersdorfer Landesstraße- Höhe Einfahrt Adeg. Die Feuerwehr Poggersdorf rückten mit 21 KameradenInnen sofort zum Einsatzort aus. Die verunfallten Insassen konnten sich selbstständig aus den Fahrzeugen befreien. Die Aufgabe der Feuerwehr war dabei ausflaufende Betriebsmittel zu binden. 

 

Weitere Bilder

Technischer Einsatz am Linsenberg- 12.03.2019

Am 12.03.2019 wurde die Feuerwehr Poggersdorf zu einer Traktorbergung am Linsenberg, in der Gemeinde Poggersdorf gerufen. Ein Traktor wollte einem entgegenkommenden PKW ausweichen und kam dabei von der Straße ab. Die Einsatzkräfte konnten das Fahrzeug rasch wieder auf die Straße bringen und nach einer Stunde im Rüsthaus wieder einrücken. 

 

 

Weitere Bilder

Verkehrsunfall- Bettlerkreuz- 05-03.2019

 Am 05.03.2019 wurden die Feuerwehren Poggersdorf und Grafenstein um 16:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Südautobahn (A2) in Fahrtrichtung Wien, bei der Unterflurtrasse Bettlerkreuz alamriert.

Eine PKW Lenkerin aus Wolfsberg war auf der A2 im Baustellenbereich Unterflurtrasse Bettlerkreuz gegen die Betonleitwand geprallt. Dabei dürfte sich das Fahrzeug überschlagen haben. Die Lenkerin konnte sich selbstständig aus dem PKW befreien und wurde von der Rettung betreut. Die FF Poggersdorf sicherte die Unfallstelle ab, stellte den Brandschutz her und hat ausgelaufene Betriebsmittel gebunden. Unterstützt durch die FF Grafenstein wurde das Fahrzeug auf die Seite gezogen und die Fahrbahn gereinigt. Danach konnte der Verkehr von der Autobahnpolizei wieder freigegeben werden.

Text: BFKdo- Klagenfurt-Land

Bild: FF Poggersdorf 

Weitere Bilder

Technischer Einsatz - Sillebrücke - 09.02.2019

Am 09.02.2019 wurden die Feuerwehren Pischeldorf und Poggersdorf zu einem technischen Einsatz im Gemeindegebiet Magdalensberg gerufen. Beim Eintreffen der Feuerwehren konnte festgestellt werden, dass sich keine Person im Fahrzeug befand und der Fahrzeuglenker nur vergessen hatte die Handbremse zu betätigen. Dadurch ist das Fahrzeug über eine Wiese in den Straßengraben gerollt. 23 KameradenInnen standen ca. 1 Stunde im Einsatz. 

 

Geschrieben von Träger Sandra

Weitere Bilder