Zufallsbild

batch_DSC02752.jpg

Kalender

September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Termine

21.09.2018
19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Gruppenübung
29.09.2018
00:00 Uhr
TLP
01.10.2018
19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Gruppenübung
06.10.2018
00:00 Uhr
Wissenstest
19.10.2018
19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Gruppenübung

Unwetterwarnung

Unwetterwarnungen für Österreich

Verkehrsunfall auf der B70 Höhe Gressel

Verkehrsunfall am 16. Dezember

Im dichten Nebel ereignete sich Montagabend, den 16. Dezember, ein Verkehrsunfall mit einem PKW und einem LKW. Bei einer Ausfahrt kam es aufgrund der schlechten Sicht zu einem Zusammenstoß der Fahrzeuge. Bis zum Eintreffen der Polizei, sicherten die Einsatzkräfte der FF-Poggersdorf die Unfallstelle sorgfältig ab und sorgten für eine ausreichende Beleuchtung, um einen vorbeugenden Brandschutz aufzubauen.

15. November - Bergung LKW

LKW Bergung

Am Freitagmorgen, den 15. November, wurden die Mitglieder der Feuerwehr Poggersdorf und Grafenstein zu einer LKW Bergung alarmiert.
Ein Sattelzug geriet auf der L 87 Poggersdorfer Straße auf das Straßenbankett und steckte in weiterer Folge dort fest. Mit Hilfe einer Seilwinde des SRFK-Grafenstein gelang es den Einsatzkräften, den Schwertransporter wieder zurück auf die Fahrbahn zu stellen.

Weitere Bilder

 Katzenbergung

Einsatzreicher Tag

Am Morgen des 14. November rückte die Freiwillige Feuerwehr Poggersdorf zu einer Katzenbergung aus. Da das Tier bereits einen Tag am Baum ausharrte, alarmierte die besorgte Besitzerin die Feuerwehr. Mit Hilfe einer Leiter konnte das Tier schnell geborgen und anschließend unversehrt der Besitzerin übergeben werden.

 

Auch am Abend musste die Feuerwehr neuerlich zu einem Brandeinsatz nach Linsenberg ausrücken. Aus bisher unbekannter Ursache fingen lose Unterhölzer in einem Wald Feuer. Durch das rasche eingreifen, konnten größere Schäden verhindert werden.

 

 

Überschwemmungen im Gemeindegebiet Poggersdorf

Insgesamt dreimal, vom 08. bis zum 10. November, rückte die FF-Poggersdorf aufgrund von Überschwemmungen und Überflutungen aus. Insgesamt 18 Helfer investierten dafür knapp 74 Stunden für anfallende Um- und Auspumparbeiten und Säuberungsarbeiten.

Weitere Bilder

Verkehrsunfall auf der B70

Verkehrsunfall auf der B70

Am 02. September 2013 kam es gegen 12:00 Uhr Mittag auf der B70 zu einem Verkehrsunfall mit zwei Pkws und einem Lkw. Eine beim Unfall verletzte Person konnte sich beim Eintreffen der FF-Poggersdorf bereits selbst aus dem Fahrzeug befreien und der Rettung übergeben werden. 

Verkehrsunfall auf der A2 am 09. August 2013

Verkehrsunfall auf der A2

Auf der A2 Richtung Wien kam es am 09. August gegen 12:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Der ins schleudern geratene PKW wurde zuerst in die rechte Leitschiene und dann links in eine Betonwand geschleudert. Beim Eintreffen der Feuerwehr Poggersdorf und Grafenstein konnte sich der Fahrer bereits selbst aus dem Auto befreien. Nach dem Abtransport der verletzten Person wurden die notwendigen Sicherheits- und Säuberungsarbeiten am Umfallort durchgeführt.

 

Betriebsmittelaustritt in Pischeldorf

Datum: Dienstag, 23.07.2013, 18:15-19:15 Uhr
Ort: Pischeldorf

Mannstärke: 16

Fahrzeuge: RLFA, KRF-S, LF 
Alarmierung: Sirene und SMS
Anwesende Feuerwehren: FF-Poggersdorf und FF-Pischeldorf

Kurzbericht: Von einem PKW ausgetretetenes Betriebsmittel wurde am 23.07. durch die FF-Pischeldorf und mit der Unterstützung von den Helfern der FF-Poggersdorf gebunden und Säuberungsarbeiten durchgeführt.